Termine Sonstige


Termine Sonstige

Termine sonstiger regionaler Gruppen und Vereine

Wenn Sie hier Termine bekanntgeben möchten, die zu den Aktivitäten der Botanischen Arbeitsgemeinschaft passen, können Sie uns gerne eine formlose E-Mail an „termine (at) botanik-sw.de“ schicken. Verstrichene Termine werden gelöscht. Die Inhalte sind in Verantwortung der Arbeitsgruppen. Angaben ohne Gewähr, im Zweifelsfall bitte bei den Veranstaltenden nachfragen.


Karlsruhe
Stuttgart
Tübingen
Schwaben
Baden
Pfalz
Arbeitskreis heimische Orchideen
Naturschutzbund (NABU) Rems-Murr-Kreis
Naturkundeverein Schwäbisch-Gmünd e.V. und Volkshochschule Schwäbisch-Gmünd
Botaniker der Region Ostwürttemberg
Institut für Landschafts- und Pflanzenökologie der Universität Hohenheim
Zentralstelle für die floristische Kartierung von Baden-Württemberg, Staatliches Museum für Naturkunde – Abteilung Botanik
Umweltakademie Baden Württemberg
Schwarzwaldverein
Deutscher Naturkundeverein e.V. (DNV)

 

KARLSRUHE

Naturwissenschaftlicher Verein Karlsruhe e.V.

c/o Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe, Erbprinzenstr. 13, 76133 Karlsruhe

Für weitere Termine beachten Sie bite die Homepage.

 

Botanischer Garten Karlsruhe im Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

STUTTGART

Botanischer Zirkel Stuttgart

Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart – Abteilung Botanik
Rosenstein 1, 70191 Stuttgart, Dr. Arno Wörz, Tel. 0711-8936-212 oder Dr. Mike Thiv Tel. 0711-8936-205.
Alle Exkursionen werden mit einem Bus durchgeführt. Die Abfahrt ist jeweils um 8.00 Uhr am Parkplatz des Museums am Löwentor (Nordbahnhofstraße). Wir bitten um eine schriftliche oder telefonische Anmeldung, gerne auch per E-Mail an arno.woerz (at) smns-bw.de oder mike.thiv (at) smns-bw.de.

Bitte möglichst alle gewünschten Anmeldungen en bloc und verbindlich anmelden. Es erfolgt keine Bestätigung, Sie werden aber benachrichtigt, falls Ihre Anmeldung nicht mehr berück­sichtigt werden konnte. Die Bezahlung erfolgt am Exkursionstag.

Bitte festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung mitnehmen. Es ist keine Einkehrmöglichkeiten vorgesehen. Bei manchen Exkursionen sind längere Wanderungen auf nicht immer guten Wegen zu erwarten. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Beteiligung von Selbstfahrern ist nur in Ausnahmefällen möglich und sollte vorher abgesprochen werden. Bei kurzfristiger Absage oder anderen Problemen bitte bei den Exkursionsleitern oder bei der Pforte am Löwentor (0711/89360) Bescheid geben.

 

Der Botanische Zirkel Stuttgart lädt herzlich zu Vorträgen ein.

Alle Vorträge finden jeweils samstags um 14.30 Uhr im Vortragssaal des Museums am Löwentor (Nordbahnhofstraße) statt. Im Anschluss an die Veranstaltungen können – soweit die Zeit reicht – kurze, zusätzliche Bilderserien zu botanischen Themen, gerne von BZ-Exkursionen oder zur Flora des Landes, gezeigt werden. Bitte geben Sie uns dazu vorher Bescheid.

Zur Zeit sind keine weiteren Veranstaltungen bekannt.

 

Botanischer Arbeitskreis Stuttgart

Wir bitten Interessenten, sich jeweils für die Exkursionen bei der Exkursionsleitung anzumelden zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften und wegen potenzieller kurzfristiger Änderungen von Treffpunkt und Route.

Donnerstag, 16. Mai: Zuckerberg, Weinberge, Fels (Rosa agrestis, Galium glaucum).
Treffpunkt: 16.00 Uhr, Münstersteg, rechtes Neckarufer (U14).
Ansprechpartnerin: Inge Maass, Tel. 0711/481880.

Mittwoch, 29. Mai: Gschnaitwiesen/ Grüner Heiner etc.
Treffpunkt: 16.40 Uhr, Haltestelle „Gymnasium“ der Strohgäubahn (Hbf. ab 16:18, an Korntal 16:31, ab Korntal 16:35 mit R61 Strohgäubahn Gleis gegenüber).
Ansprechpartnerin: Gisela Sommer, Tel. 0711/825666.

Donnerstag, 6. Juni: Dachswaldweg/ Gäubahn – Böschungen, Monitoring nach dem Einschlag.
Treffpunkt: 17.00 Uhr, Dachswaldweg / Pfeifferstraße nahe Erlenbergweiher.
Ansprechpartnerin: Inge Maass, Tel. 0711/481880.

Freitag, 5. Juli: NSG Feuerbacher Heide – Dickenberg (bei Perouse), Auswirkung von Beweidung auf Magerrasen.
Treffpunkt: 15.00 Uhr, Kreisverkehr Perouse, bzw. Fahrgemeinschaft aus Stuttgart.
Ansprechpartner: Jürgen Maser, Tel. 07151/9940497.

Donnerstag, 18. Juli: Eichenhain – 2. Jahr nach dem Einschlag.
Treffpunkt: 16.00 Uhr, Rudolf -Brunnerstr. / Hermann Löns-Weg.
Ansprechpartner: Franz Stern, Tel. 0711/478911.

Samstag, 3. August: Lemberg Waldrand, u.a. Rubus–Arten mit Walter Plieninger und Monitoring nach Einschlag.
Treffpunkt: 14.30 Uhr, Goslaer Straße / Hornsträßle – unterhalb ND Im Horn/ Kotzenloch.
Ansprechpartner: (W. Plieninger), Gisela Sommer, Tel. 0711/825666.

Freitag, 30. August: Kontrolle Pflegeflächen: Gaiernwäldchen, Krähbühl, Finsterklinge, OTH-Böschung Kirchweinberg.
Treffpunkt: 15.30 Uhr, Endhaltestelle Bus Nr. 61 in Stuttgart-Rotenberg.
Ansprechpartnerinnen: Barbara Drescher, Tel. 0711/63 65 673; Inge. Maass, Tel. 0711/481880.

Freitag, 13.September: Rosen Gerlinger Heide.

Treffpunkt: 15.30 Uhr, Parkplatz Stuttgarter Str./ Forchenrainstr. beim Kreisverkehr vor Leonberg; Bus 92 Haltestelle „Leonberg – Golfplatz.
Ansprechpartner: Hellmut Wagner, Tel. 0177/4843031.

Samstag, 28.September: Hohenheimer Gärten: Parkführung und Blick auf Erhaltungskultur mit Dr. Gliniars zusammen mit NABU Weinstadt.
Treffpunkt: 14.30 Uhr, Eingang Park, Plieningen Garbe, gegenüber Garbenstr. 3.
Ansprechpartner: Hermann Spiess, Tel. 0715161585.

März bis Oktober: FLORA Baden-Württemberg, Quadrant 7121-IV : Fellbach/ Waiblingen/ Kernen- Rommelshausen.
Ansprechpartnerinnen: Gisela Sommer, Tel. 0711/825666, und Inge Maass, Tel. 0711/481880.

TÜBINGEN

Förderkreis Botanischer Garten Tübingen

Hartmeyerstraße 123, 72076 Tübingen

Für weitere Informationen und Termine beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

SCHWABEN

ARGE Flora Nordschwaben e. V.

Wir kartieren die Flora in den bayerischen Landkreisen Dillingen/Donau und Donau-Ries.
Arbeitsgemeinschaft Flora Nordschwaben e.V., Eichendorffplatz 2A, 86720 Nördlingen, eMail: j.b.adler(at)freenet.de

Weitere Informationen unter http://wiki.bayernflora.de unter Veranstal­tungen oder bei Jürgen Adler, E-Mail: j.b.adler(at)freenet.de, Tel. 09081-2901348. Stammtische und Vorträge jeweils im Gasthof „Zur Grenz“ in Tapfheim-Erlingshofen. Treffpunkte sind auf http://wiki.bayernflora.de unter Veranstaltungen ersichtlich.

Bei allen Treffen können Herbarbelege zum (Nach)Bestimmen mitgebracht werden.
Programmänderungen vorbehalten. Im Zweifelsfall bitte anrufen bei Jürgen Adler (Telefon 09081 2901348).

Termine 2019

Samstag, 27. April: Kartierungs-Exkursion: TK 7331/13 (Rain).

Treffpunkt: 13.00 Uhr , Sportplatz Oberndorf.

Samstag. 11. Mai:  Kartierungs-Exkursion: TK 7030/12 (Wolferstadt).

Treffpunkt: 13.00 Uhr , Parkplatz Ruine Katharinenkapelle östlich Hechlingen.

Samstag. 25. Mai: Kartierungs-Exkursion: TK 7328/41 (Wittislingen).

Treffpunkt: 13.00 Uhr , Kloster Mödingen, Klosterstraße.

Samstag, 8. Juni: Kartierungs-Exkursion: TK 7427/42 (Sontheim a. d. Brenz) mit Ralf Rieks (Kartierung Ulm).

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Friedhof Bächingen, Schlossstraße.

Samstag, 29. Juni: Kartierungs-Exkursion: TK 7131/43 (Monheim).

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Sportplatz Blossenau Süd.

Donnerstag, 18. Juli: Abend-Exkursion: TK 7228/44 (Neresheim-Ost).

Treffpunkt: 17.30 Uhr, Friedhof Amerdingen Süd, Eglinger Straße.

Samstag, 27. Juli: Kartierungs-Exkursion: TK 7230/42 (Donauwörth).

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Zirgesheim Nord, Rehweilerweg.

Samstag, 10. August: Kartierungs-Exkursion: TK 6929/44 (Wassertrüdingen).

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Sportplatz westlich von Westheim, Auhauser Straße.

Samstag, 24. August: Kartierungs-Exkursion: TK 7430/43 (Wertingen) mit dem Botanischen Arbeitskreis des Naturwissenschaftlichen Vereins für Schwaben e.V.

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Kirche Biberbach, Am Kirchberg (befindet sich außerhalb Kartiergebiet).

Samstag,  7. September:  Kartierungs-Exkursion: TK 7229/43 (Bissingen).

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Parkplatz an der Kreisstraße DLG 5, zwischen Bissingen und Warnhofen.

Samstag, 21. September: Kartierungs- Exkursion: TK 6831/42 (Spalt) mit dem Verein zur Erforschung der Flora des Regnitzgebietes e.V.

Treffpunkt: 10.00 Uhr,  Ort noch nicht bekannt, wird im wiki.bayernflora rechtzeitig angezeigt.

Samstag, 12. Oktober:  Kartierungs-Exkursion: TK 7429/43 (Dillingen a. d. Donau Ost).

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Friedhof Wengen.

Donnerstag,. 21. November:  Stammtisch mit öffentlicher Vorstandssitzung (20.00 Uhr).

Rückblick, Planung 2020 u.a..

 

Unser Jahresprogramm und Einladung zur Hauptversammlung 2019:–>download

zum Seitenanfang

BADEN

Botanischer Exkursionskreis Südbaden BEKS

c/o Museum Natur und Mensch
Gerberau 32, 79098 Freiburg i. Br.

Der Treffpunkt „P+R Haid“ liegt an der gleichnamigen Endhaltestelle der Straßenbahn-Linie 3 in Freiburg-Haid (= Munzingerstr.). „P+R Padua­allee“ liegt an der gleichnamigen Haltestelle der Straßenbahn-Linie 1 nach Landwasser am Ortseingang von Freiburg-Lehen (= „Straßenseite gegenüber“).

Am jeweiligen Treffpunkt werden Fahrgemeinschaften gebildet, daher bitte vorsorglich den eigenen PKW mitbringen! Teilnehmer mit längerer Anreise und am Zielort dazu Stoßende sollten sich vorher immer mit der Exkursionsleitung in Verbindung setzen. Die TeilnehmerInnen sind durch den BLNN (Dachorganisation, vgl. www.blnn.de) versichert.

Freitag, 10. Mai: Exkursion zur Landschaftsgeschichte, Waldbewirt­schaftung, Waldvegetation, Magerrasen und Säume früher und heute am Schönberg bei Freiburg.
Treffpunkt: 14:28 Uhr, Ebringen, SBG-Bus Haltestelle „Tirol“ (14.02 Uhr Abfahrt SBG-Bus Nr. 7240 ab ZOB in Freiburg, 14:13 ab Munzingerstr.); bis 19.00 Uhr.
Leitung: Albert Reif, Tel. 07664-6679, E-Mail: albert.reif(at)waldbau.uni-freiburg.de.

Freitag, 10. Mai: Exkursion nach Stollenbach (Gemeinde Oberried, Schwarzwald). Quellmoore und historische Rinderweiden am Rande des Feldbergs mit seltenen Pflanzenarten wie Orchideen und Torfmoosen.
1. Treffpunkt: 14:20 Uhr, P&R Parkplatz Paduaallee, 2. Treffpunkt: Parkplatz am Gasthof Hütte Stollenbach. Dauer bis 18.00 Uhr.
Leitung: Anne Böhringer, E-Mail: anne.boehringer(at)lkbh.de und Reinhold Treiber, Tel. 0761-21875890, beide LEV Breisgau-Hochschwarzwald.

Sonntag 26. Mai: Exkursion zu den Rückhalteräumen des Integrierten Rheinprogramms bei Neuenburg am Rhein. Von wegen ‚Kieswüste‘! Nicht nur Weiden und Pappeln erobern im Eiltempo die neu geschaffenen, auch die Deutsche Tamariske (Myricaria germanica) findet ihren Weg zurück in die Rheinaue, nachdem sie hier lange Zeit als ausgestorben galt.
1. Treffpunkt: 14:00 Uhr, Straßenbahn-Endhaltestelle P+R-Parkplatz Haid (= Munzinger Strasse). Von dort aus Fahrt mit PKW (Fahrgemein-schaften). 2. Treffpunkt mit Exkursionsleiter: Autobahnparkplatz Neuenburg West (Richtung Basel) 14:30 Uhr.
Leitung: Reinhard Zimmermann, Tel. 0033-389726314, E-Mail: reinhard.zimmermann(at)sfr.fr.

Sonntag 30. Juni: Exkursion zum Notschrei. Borstgrasrasen, Hochstaudenfluren, Bergmähwiesen und Moore sowie Schmetterlinge.
Treffpunkt: 10:30 Uhr, Bushaltestelle Notschrei. Erreichbar mit ÖPNV ab 9:40 Freiburg HBF, Höllentalbahn, über Kirchzarten Bus 7215, an 10:29 Notschrei. Dauer bis ca. 18.00 Uhr.
Leitung: Georg Paulus, E-Mail: georgpaulus(at)gmx.net und Christoph Bausch, E-Mail: ch.bausch(at)gmx.de.

Freitag, 19. Juli: Exkursion zur Höfner Höhe zu historischen Rinderweiden des Höhenrückens zwischen Höllental und Zastler mit vielen spezifische und seltene Pflanzenarten
Treffpunkt: 14.20 Uhr, Parkplatz Höfner Hütte; Mitfahrgelegenheit ab P+R-Parkplatz Paduaallee. Dauer bis ca. 18.00 Uhr.
Leitung: Judith Streiling, E-Mail: judith.streiling(at)lkbh.de) und Reinhold Treiber, Tel. 0761-21875890, beide LEV Breisgau-Hochschwarzwald.

Samstag, 7. September: Mauchen – eine Wüstung in der Westbaar bei Löffingen. Landschaftsgeschichte und Habitatkontinuität des Waldes, Relikt der historischen Römerstraße und Fragen zur potenziell natürlichen Vegetation.
1. Treffpunkt: 13.00 Uhr, FR Wiehrebahnhof, dort Bildung von Fahrgemeinschaften. 2. Treffpunkt: 14.00 Uhr, Kath. Pfarrkirche (Löffingen-) Unadingen.
Leitung: Gerrit Müller, Tel. 0162-2550760, E-Mail: gerrit.mueller(at)lkbh.de und Albert Reif, Tel. 07664-6679, E-Mail: albert.reif(at)waldbau.uni-freiburg.de.

Mittwoch, 11. September: Pilzexkursion. Das Exkursionsgebiet hängt von der Witterung ab und kann erst bei Abfahrt bekannt gegeben werden. Bitte Korb mitbringen!
Treffpunkt: 13.00 Uhr, Wiehrebahnhof, Bildung von Fahrgemeinschaften. Rückkehr ca. 17.00 Uhr.
Hinweis: Maximal 15 TeilnehmerInnen. Teilnahme nur nach verbindlicher, telefonischer Anmeldung bis 6. September.
Leitung: Veronika Wähnert, Tel. 0761-1529637, E-Mail: veronika.waehnert(at)web.de.

 

Badischer Landesverein für Naturkunde und Naturschutz

Gemeinsame Vortragsreihe des „Badischen Landesvereins für Natur­kunde und Naturschutz“ im WS 2018/2019 in Kooperation mit der Universität Freiburg, dem Museum Natur und Mensch Freiburg sowie dem Oberrheincluster für Nachhaltigkeit. Abendvorträge jeweils 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr, Hörsaal Zoologie, Institut für Biologie I, Hauptstr. 1, 79104 Freiburg:

Zur Zeit sind keine weiteren Vortragstermine bekannt.

Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

PFALZ

Pollichia – Ortsgruppe Landau

Kontaktadresse: Dr. Dagmar Lange, Barbarossastr. 27, 76855 Annweiler;
Tel. 06341/280-188 (tagsüber), Fax 06346/308 204, lange (at) uni-landau.de.
zum Seitenanfang

Arbeitskreis Heimische Orchideen Baden-Württemberg

Samstag, 4. Mai: Kartierungsexkursion bei Hügelsheim, Söllingen, TK 7114 und 7214.
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz bei der Rheinstaustufe Iffezheim (R 3435010 / H 5410800). Anfahrt von BAB 5 Ausfahrt Baden-Baden; Iffezheim; Frankreich, weiter auf der B 500 Richtung Frankreich, vor der Staustufe links in die K 3785 und gleich rechts in den Parkplatz.
Leitung: Lothar Streeb, Tel. 0157-39255065, E-Mail: L.L.Streeb(at)t-online.de.

Samstag 18. Mai: Kartierungsexkursion in Hohenlohe zwischen Assamstadt und Krautheim.
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Sportplatz Assamstadt (zwischen Krautheim und Bad Mergentheim). Zu erreichen von der A81 über die Ausfahrt Boxberg, anschließend auf der B292 Richtung Boxberg. In Assamstadt zweigt schräg gegenüber der Volksbank die Laibachstraße ab, danach in die Bergstraße abzweigen. Der Sportplatz liegt an deren Ende (R 3549685 / H 5476200).
Leitung: Bernd Haynold, Tel. 0174-9608368, E-Mail: haynold(at)t-online.de.

Samstag, 25. Mai: Kartierungsexkursion Berghauser Matten, südlich Freiburg. Exkursionsgebiete sind die Berghauser Matten und eventuell der Sumser Garten.
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz der Berghauser Kirche zwischen Ebringen und Wittnau.
Leitung: Albrecht Knull, Tel. 0761-8976956, E-Mail: apoknull(at)t-online.de.

Samstag, 1. Juni: Kartierungsexkursion Pforzheim-Hohenwart, TK 7118/3 und TK 7218/2.
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz des Landgasthofs Adler in Unterreichenbach-Dennjächt an der Bundesstraße 463 zwischen Calw und Pforzheim (R 3479375 / H 5408572).
Leitung: Ulrich Kipp, Tel. 07452-78743, E-Mail: uli.kipp(at)t-online.de.

Samstag, 6. Juli: Kartierungsexkursion rund um Jettingen im Oberen Gäu, TK 7113/1 und 7418/2.
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz beim Rathaus zwischen Unter- und Oberjettingen.
Leitung: Ulrich Kipp, Tel. 07452-78743, E-Mail: uli.kipp(at)t-online.de.

Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

Naturschutzbund (NABU) Rems-Murr-Kreis

Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

Naturkundeverein Schwäbisch-Gmünd e.V. und Volkshochschule Schwäbisch-Gmünd

Weitere Informationen beim Naturkundeverein Schwäbisch-Gmünd, Münsterplatz 15, 73525 Schwäbisch Gmünd; http://www.nkv-gd.de

Donnerstag, 25. April: Einführung in die Pflanzenanatomie (Mikroskopie): Frühblüher.
Beginn 20.00 Uhr, Schwäbisch-Gmünd, Unipark, Gebäude Nr. 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213.
Leitung: Gerd Schneider.

Samstag, 25. Mai: Botanische Exkursion zu den Blumenwiesen bei Alfdorf im Park des Unteren Schlosses und am Waldrand südlich von Alfdorf.
Leitung: Prof. Dr. Dieter Rodi und Udo Gedack.
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Parkplatz ZOB Schwäbisch Gmünd, zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Für Interessierte aus Alfdorf beginnt die Führung um 14.30 Uhr in Alfdorf, Wander-Parkplatz an der Maierhofstraße. Ende 17.00 Uhr

Mittwoch, 12. Juni: Das Alpinum des Botanischen Gartens Tübingen.
PP-Vortrag von Udo Gedack, gemeinsam mit der VHS.
Beginn 19.30 Uhr, Schwäbisch-Gmünd, Unipark, Gebäude Nr. 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213.

Mittwoch, 26. Juni: Führung zum Thema „Naturgarten – Wildnis oder Paradies?“.
Treffpunkt: 17.99 Uhr, Ottilienkirche Bettringen; Dauer ca. 2 Stunden.
Leitung: Susanne Mezger, gemeinsam mit der VHS.

Für weitere Informationen und Termine beachten Sie bitte die Homepage.

zum Seitenanfang

Botaniker der Region Ostwürttemberg

Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt.
zum Seitenanfang

Institut für Landschafts- und Pflanzenökologie der Universität Hohenheim

Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

Zentralstelle für die floristische Kartierung von Baden-Württemberg, Staatliches Museum für Naturkunde – Abteilung Botanik

Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart – Abteilung Botanik.

Rosenstein 1, 70191 Stuttgart, Dr. Arno Wörz, Tel. 0711-8936-212,
E-Mail: arno.woerz(at)smns-bw.de.

Samstag, 18. Mai: Kartierexkursion: TK 6924/4.
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Wertbachtal nördlich Eutendorf, Parkplatz am Spiel- und Grillplatz, Koordinaten Gauß-Krüger R 3557031; H 5433862. Dauer bis ca. 13.00 Uhr.
Leitung: Monika Voggesberger.

Sonntag, 26. Mai: Kartierexkursion: TK 7222/2.
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Bahnhof Winterbach, Dauer bis ca. 13.00 Uhr.
Leitung: Anette Rosenbauer.

Freitag, 12. bis Sonntag, 14. Juli: Kartierwochenende im Hotzenwald (südl. Schwarzwald), TK 8314. In Zusammenarbeit mit der Botanischen Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutschland e.V.
Standquartier: Gasthaus & Pension Lamm, Rüßwihl Nr. 147, 79733 Görwihl (Einzelzimmer € 48.- bis € 58.-). Anmeldung per E-Mail unter info(at)pension-lamm.de. Check-in am Freitag den 12. Juli zwischen 17.00 und 18.00 Uhr, anschließend Abendessen möglich. Weitere Unterkunft: Gasthaus Hirschen in Birndorf (Tel. 07753/5283).
Treffpunkt: 12. Juli, 13.00 Uhr, Gasthaus Lamm, Rüßwihl, 8314/32.
Anmeldungen bitte an Arno Wörz, E-Mail: arno.woerz(at)smns-bw.de, Tel. 0711-8936212 oder Thomas Breunig, E-Mail: breunig(at)botanik-plus.de, Tel. 0721-9379447).

Samstag, 29. Juni: Kartierexkursion, TK 7516/4.
Treffpunkt: 9.30 Uhr, Bahnhof Loßburg-Rodt (südlich Freudenstadt). Dauer bis ca. 13.30 Uhr.
Leitung: Dr. Arno Wörz.

Samstag, 10. August: Kartierexkursion, TK 7224/4.
Treffpunkt: 9.00 Uhr, in Wissgoldingen an der Kirche, Dauer bis ca. 13.00 Uhr.
Leitung: Anette Rosenbauer.

Samstag, 31. August: Kartierexkursion, TK 7519/1.
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Bahnhof Bad Niedernau (zw. Rottenburg und Horb). Dauer bis ca. 13.00 Uhr.
Leitung: Dr. Arno Wörz.

Samstag, 14. September: Kartierexkursion, TK 6924/4.
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Friedhof Eutendorf, Parkplatz, Koordinaten Gauß-Krüger R 3556667; H 5432541. Dauer bis ca. 13.00 Uhr.
Leitung: Monika Voggesberger.

 

Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

Umweltakademie Baden-Württemberg

Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Homepage.
zum Seitenanfang

Schwarzwaldverein

Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt.
zum Seitenanfang

Deutscher Naturkundeverein e.V. (DNV)

 

Zur Zeit sind keine weiteren Exkursionen bekannt.

zum Seitenanfang

zuletzt aktualisiert am 16.04.2019